Missio Projekt "Auf den Spuren Jesu"

von Hildegard Hirzinger
03. November 2020

Die Jugendlichen verkauften im Rahmen des Projekts Missio-Pralinen und Fruchtgummi in der Mittelschule und in der Polytechnischen Schule. Diese Jugendaktion unterstützt Kinder- und Jugendprojekte in Afrika, Asien, Österreich und Lateinamerika. Gleichzeitig sensibilisiert diese Aktion auch für fairen Handel und soziale Verantwortung. 

Viele haben diese Aktion unterstützt. Dafür ein ganz großes DANKE! Der Reinerlös über Euro 568,01 kommt direkt der Aktion Missio zugute.

Ein ganz Großes Danke an die SchülerInnen der 4A, 4B und 4C Klassen für ihre Engagement und an die KäuferInnen, die für den großen Erfolg beigetragen haben.

Jesus sagt: „Wer sich Not leidenden Menschen barmherzig zuwendet bekommt so Anteil am Himmelreich“ (MT 25, 34-40).